Eigene Analysen, unabhängige Entscheidungen

FIDUKA Anlage-Systematik

Wir verfolgen eine langfristige Investment-Strategie, die auf eigenen und externen Analysen beruht.

Ausgangspunkt unserer Anlage-Entscheidungen ist die globale volkswirtschaftliche und monetäre Analyse, nach der wir maßgeblich die Portfoliostruktur bestimmen.

Bei der Aktienauswahl stehen qualitativ hochwertige und preiswerte Aktien im Fokus. Ergänzend zur fundamentalen Analyse setzen unsere Portfolio-Manager das FIDUKA-eigene quantitative Selektionsmodell „FID-Ratio“ ein.

Basis für den langfristigen Anlage-Erfolg ist der Aufbau eines effizienten und
breit diversifizierten Portfolios.

Internationale Aktien werden mit soliden festverzinslichen Wertpapieren guter
Bonität entsprechend der individuellen Ertragserwartung und Risikoneigung kombiniert.

Wir bilden Indizes nicht passiv nach, sondern steuern aktiv die Aktienquote bei sich ändernden Kapitalmarktbedingungen. Damit streben wir eine nachhaltige Überrendite gegenüber dem Vergleichsindex der vereinbarten Investmentstrategie an.

Unsere Portfolio-Entscheidungen sind frei von Interessen Dritter.

Möchten Sie sich gerne unverbindlich informieren?
089 291907-0
Kontaktfomular